O nas Niemiecki

Sopot, dem einstmals und heute mondänsten polnischen Ostseebad mit heute ca. 35.000 Einwohner, ist eines der schönsten und beliebtesten Kurorte im Polen, dank seiner besonders herrlichen Lage. Gelegen mitten in der Danziger Bucht, zwischen Kiefernhügeln und breitem Sandstrand, bietet Sopot viele Möglichkeiten von Freizeitaktivitäten. Solch ein Bild der Natur innerhalb der Stadtgrenzen ist an der Ostsee selten anzutreffen. Von den Abhängen bewaldeter Kiefernhügel, von Gartenterrasen und Grünanlagen dehnt sich die Stadt zum Meer hin aus und mündet in einen zentral gelegenen Seesteg, der wie kaum ein anderer in Europa 512 Meter lang ist. Sowohl für polnische wie auch für ausländische Touristen besitzt Sopot Anziehungskraft, hauptsächlich dank der allseitigen Erholungsmöglichkeiten. Darüber entscheidet der feinkörnige Sand an den Seestränden und die mit diesen verbundenen Süd- und Nordbäder. Am Strand in Sopot gibt es zahlreiche Sporteinrichtungen und Gaststätten; Sonnenbäder sowie Schwimmen im sauberen Meereswasser. Da es unbestreitbare Vorzüge als Seeheilbad hat, besitzt Sopot außerden eine auf gutem Niveau gehaltene balneologische Anstalt und ein Krankenhaus für Rheumaleidende.

Liebhaber von Theater und Musik können das Kammer- und das Sommertheater besuchen, von allem aber die allgemein bekannte Waldoper, die 1909 errichte wurde und über 4000 Zuschauer aufnehmen kann. Die inmitten von Wäldern gelegene Oper ist der ideale Ort für jegliche Art von Veranstaltungen.

Touristische Einrichtungen (Restaurants, Cafes, Tennisplätze, Ausstellungs- und Musikpavillons, wie auch der Freizeit- “Aqua Park”) sorgen zudem für den idealen Platz für Sommerferien und entspannende Wochenenden. Sollte dies alles nicht ausreichen, so sind Tagesausflüge in die Altstadt Danzigs oder Gdingen, aber auch zur Marienburg (ehemalige Residenz des deutschen Ritterordens) möglich.

Möchten Sie sich von dieser Stadt verzaubern lassen, so bieten wir Ihnen Untekunftmöglickkeit mitten im Stadtzentrum an, direkt an der beliebte Promenade Monte Cassino. In wenigen Gehminuten erreichen Sie verschiedene Restaurants, Caffes und sonstige touristische Attraktionen